Meine Leistungen

schmerz

Schmerzbehandlung

Migräne und chronische Kopfschmerzen

Viele Migräne-Patienten fragen sich, was gegen Migräne hilft. Migräne ist eine Erkrankung, deren Ursachen noch nicht ausreichend verstanden sind. Durch medizinische Maßnahmen ist sie derzeit nicht heilbar. Die Schmerzen und Beschwerden, die mit einem Anfall einhergehen, lassen sich jedoch behandeln.

Meine Aufgabe besteht darin, Ihren Spannung in Entspannung umzuwandeln, um Ihnen eine schmerzfreie Zukunft in Aussicht zu stellen. Ich biete Ihnen eine spezielle Axisbehandlung, welche rasch und effiezient zu einer Verbesserung bzw. zum Verschwinden Ihrer Schmerzen und Einschränkungen führt.

 

Tinitus

Unter Tinnitus versteht man alle möglichen Ohrgeräuschen, die auf keine äußeren Töne zurückzuführen sind. Diese Geräusche werden als Rauschen, Zischen, Klingeln, Summen, Heulen oder Pfeifen wahrgenommen. Diese können einseitig oder beidseitig auftreten.

Tinnitus ist keine Erkrankung, sondern ein Symptom. Je nach Ursache gibt es verschiedene Formen der Behandlung. Eine davon ist mittels Schuhmannplatte und die punktuelle Behandlung vieler Spannungsfelder, die ich in meinem Therapiesetting anbiete.

Selbst dauerhafter (chronischer) Tinnitus kann somit gut behandelt und in vielen Fällen wieder zum Verschwinden gebracht bzw. deutlich reduziert werden.

 

Wirbelsäule

Der Mensch braucht Bewegung, um gesund, aktiv und leistungsfähig zu bleiben. Doch leider ist unser tägliches Leben zunehmend durch sitzende Tätigkeit und einseitige, starre bzw. statische Körperhaltung bestimmt. Die Gelenke schmerzen, die Muskeln verspannen, das Bindegewebe verklebt. Dadurch leidet unsere Wirbelsäule sowie der Bewegungsapparat und führt zu verschiedensten, schwerwiegenden Beschwerden wie z.B.: Bandscheibenverletzungen, Arthrosen oder Wirbelluxationen.

Oft erfodert dies eine Operation, der Körper ist danach geschwächt, der Heilungsprozess verläuft langsam und schmerzhaft…

Meine Aufgabe ist es Ihnen die Schmerzen  zu nehmen, die Muskelkraft zu steigern und Ihre Leistungsfähigkeit zu verbessen damit sie ohne weitere Probleme Ihrer Arbeit oder Hobbies wieder nachgehen können.

– ambulante Hausbesuche möglich –

Handtherapie

Die Therapie richtet sich an:
  • Unfallverletzte Handpatienten z.B. Frakturen, Quetschungen, Schnittverletzungen, Kapselverletzungen

  • Nachbehandlung von Sehnen, -Nerven – und Gelenksverletzungen

  • Frisch operierte Patienten z.B. nach Mb. Dupuytren, Amputationen, Karpaltunnelsyndrom, Knochenbrüche

  • Chronisch Kranke z.B. Erkrankungen wie Rheuma, Arthrose, Sehnenscheidenentzündungen

  • Sportverletzte z.B. Tennis-, Golferellenbogen, Stauchungen

  • Rehabilitation bei neurologische Auffälligkeiten (Hemiplegie nach Schlaganfall)

 

Meine Aufgabe und mein Ziel besteht darin, Koordination, Beweglichkeit und Geschicklichkeit zu fördern bzw. wiederherzustellen.

Ich trainiere die Muskelkraft und versuche die Belastbarkeit zu steigern, damit Sie im alltäglichen Leben möglichst ohne Schmerzen sein können.

– ambulante Hausbesuche möglich –

Pädiatrie

Ich fördere und trainiere Kinder mit:
  • Wahrnehmungsverarbeitungsstörungen
    Die Grundlage der Wahrnehmungsverarbeitung bilden der Tastsinn, der Bewegungssinn und der Gleichgewichtssinn.
    Meine Aufgabe ist es diese Basissinne zu stimulieren bzw. zu stärken, um eine Zusammenwirkung mittels „sensorischer Integration“ nach J.Aryes zu erreichen.

  • Allgemeine Entwicklungsverzögerung

Motorische Entwicklung: Dies umfasst die Bewegungsabläufe des Menschen.

Geistige Entwicklung : Kinder die in ihrer geistigen Entwicklung zurück liegen, haben Schwierigkeiten, wenn sie Zusammenhänge bilden sollen oder haben Probleme beim Abspeichern von neuem, erlernten Wissen.

Sprachliche Entwicklung: Hier kann z.B. der Wortschatz, die Grammatik oder das Sprachverständnis verzögert sein.

Soziale und emotionale Entwicklung: Ein Teil der Kinder ist heute im Sozialverhalten und im emotionalen Bereich auffällig. Die häufigsten Problembereiche sind Verhaltensprobleme, die emotionalen Probleme sowie die Hyperaktivtitätsstörung.

Meine Ziel ist es, die Kinder dort abzuholen wo sie stehen, um ihnen die Angebote zu bieten, die sie brauchen, um sich gesund und glücklich entwickeln zu können.

  • Koordinationsstörungen in der Grob- und Feinmotorik

Oft haben Kinder Probleme mit dem Gleichgewicht, wirken tollpatschig, sind im Sport zurückhaltend. In der Schule haben sie Probleme aufgrund eines schlechten Schriftbildes.

Mit gezielten Übungen können Defizite spielerisch aufgeholt werden, um das Selbstbewusstsein der Kinder wieder zu stärken.

  • Aufmerksamkeits- und Konzentrationsstörungen (AD(H)S)

Hyperaktive Kinder sind im Säuglingsalter bereits sehr lebhaft. Sie sind leicht ablenkbar, können sich nur kurz auf eine Sache konzentrieren, sind impulsiv und „brausen“ sehr schnell auf.

In meiner Arbeit sollen Struktur und spielerische Systeme dabei Helfen den Alltag ruhiger bewätigen zu können.

  • Autismus 

Sie nahmen andere Kinder am Spielplatz nicht wahr und entwickelten keine weitere Sprache. Sie lehnten Stofftiere total ab, konnten mit Spielsachen nichts anfangen und steckten alles in den Mund. Sie wirkten abwesend und sehr unselbstständig, so zeigen sie zum Beispiel überhaupt kein Interesse, den Löffel beim Essen selbst zu halten und haben auch beim Kauen fester Nahrung Schwierigkeiten…

Den Menschen mit Autismus galt schon immer ein großes Interesse von mir, weshalb ich zur Involvierungstherapeutin fortgebildet wurde. Gerne stehe ich Ihnen mit Einsatz und Engagement zur Seite.

  • Körperliche und geistige Behinderungen

Menschen mit Behinderung haben die gleichen Bedürfnisse wie nicht behinderte Menschen. Für sie sind die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben und eine größtmögliche Selbstständigkeit von hoher Bedeutung.

Grundsätzliche Ziele sind die Erhaltung oder Verbesserung:

  • der Selbständigkeit in der Lebensführung  z.B.: Ess- und Anziehtraining, Umgang
    mit öffentlichen Verkehrsmitteln u.v.m.
  • der Kommunikationsfähigkeit und der sozialen Kompetenzen
  • der Hilfsmittelversorgung
  • der Körperwahrnehmung und Bewegungsabläufe
  • der kognitiven Funktionen, wie z.B. Orientierung oder Merkfähigkeit      

 

– ambulante Hausbesuche möglich –

Schwindeltherapie

Schwindel ist nach Kopfschmerz das zweithäufgiste Symptom mit dem man zu kämpfen haben kann.

Die meisten Schwindelsyndrome haben eine gutartige Ursache und lassen sich erfolgreich therapieren.

Schwindel kann unterschiedlicher Herkunft sein und sind charaktisiert durch Störungen der Wahrnehmung (Schwankungen) , der Blickstabilität (Nystagmus), der Haltungsregulation (Fallneigung, Ataxie) und des Vegetativums (Übelkeit) und können dadurch starke Einschränkung im Alltag mit sich ziehen.

In Zusammenarbeit mit der Schwindelambulanz LKH-Villach wurden spezielle Therapietechniken erarbeitet, wie ein Lagerungs,- Schwank- oder Drehschwindel behandelt werden können.

Da ein ausgeprägter Schwindel auch Gleichgewichtsstörungen mit sich bringt und dadurch die Sturz – und Verletzungsgefahr umso größer wird, ist es besonders wichtig diese Syptomatik in den Griff zu bekommen.

Nach Abklärung im LKH Villach (Schwindelambulanz – Dr. Schautzer)  stelle ich besondere Behandlungsmanöver sowie ein spezielles Gleichgewichtstrainingsprogramm zur Verfügung, um Ihnen das Leben wieder frei von Unwohlsein, Beschwerden und Gefahren zu ermöglichen.

Ich wünsche mir, dass sie wieder zu ihrem natürlichen Gleichgewicht finden.

– ambulante Hausbesuche möglich –

Paraffinbad

Paraffin ist eine wachsartige Substanz, die auf 60°C erhitzt
und auf die Haut aufgetragen wird.

Da es bei einer lokalen Wärmebehandlung nicht auf eine plötzliche Reizwirkung, sondern vorallem auf eine schonende und doch intensive Gewebeerwärmung ankommt, eigenen sich Wärmeträger wie Paraffin mit niedriger Wärmeleitzahl besonders gut für die Therapie bei z.B.: Arthrosen / Arthritis, Schleimbeutelentzündung und chronische Gelenksentzündungen.

Bei der Behandlung mit Paraffin steht die reflektorische und durch lokale Mechanismen ausgelöste arterielle Hyperämie(verstärkte Druchblutung) im Vordergrund. Der Muskeltonus geht zurück und es kommt zur Analgesie und Sedierung.

Die Behandlung mit Wärme zeigt sich auch besonders nützlich nach Frakturen, Dislozierungen, Verstauchungen, Dehnungen oder Einschränkungen der Beweglichkeit durch Narbengewebe, da es die Muskulatur entspannt bzw. Blockaden und Verspannungen löst.

Somit kann  wieder funktionell mit der Hand gearbeitet werden und die Beweglichkeit, Kraft sowie Ausdauer wieder vorangetrieben werden.

Wärme ist meiner Meinung nach ein altbewährtes Heilmittel worauf bei der Reahbilitation oder bei Erkrankungen nicht verzichtet werden sollte.

 

– ambulante Hausbesuche möglich –

Das Schumann3D-System

Die Behandlung durch die Schumannplatte eröffnet Ihnen und Ihrer Familie die Möglichkeit, Ihren Gesundheitszustand und Ihr Wohlbefinden zu verbessern! Egal ob Kind, das Alter, Immobilitäten, Einschränkungen oder psychisches Unwohlsein; hier finden sie eine alternative Unterstützung bzw. eine Lösung.

Das Schumann3DSystem ist ein biodynamisches Energie System, welches die natürlichen Bewegungsabläufe eines Menschen, ohne Reizstrom oder chemische Substanzen imitiert.

Die von dem  herausragenden Physiker, Professor Winfrid Otto Schumann, entdeckte elektromagnetische Eigenfrequenz der Erde (7,82Hz) wirkt ganzheitlich auf den Körper. Sie erzeugt in jedem Lebewesen auf physischer und psychischer Ebene eine einmalige Wirkung, welche  schon in vielen wissenschaftlichen Studien belegt wurde und für jedes Lebewesen von elementarer Bedeutung ist.

Durch das spezifische, sinusförmige, rechtsdrehende, dreidimensionale Schwingungsmuster des Schumannsystems wird Ihr Skelett und Körper sanft aufgerichtet, geordnet, bewegt und rhythmisiert.

Eine Anwendungseinheit entspricht einer ganzen Serie von Aktivitätsimpulsen und erzielt Erfolge, die bisher stundenlanges Training erforderten.

Gemeinsam mit Ärtzen, Wissenschaftler, Therapeuten und dem Spitzensportler Günther Weidlinger wurden spezielle Trainings- und Rehabilitationsprogramme erarbeitet. Somit kann ich in Ihrem Körper das bestmöglichste Verhältnis von Belastung und Regeneration erzeugen und damit eine außergewöhnlich positive Wirkung auf den Körper und die Psyche gewährleisten.

Der Mensch braucht Bewegung, um gesund, vital und leistungsfähig zu bleiben. Bewegung macht unser Muskelsystem schmerzfrei, hält fit, verbessert die Leistungsfähigkeit und macht durch Freisetzung von Hormonen glücklich.

 

Zusammengefasst verbessert das 3D-System
  • Lösung von schmerzhaften Blockaden und Muskelverspannungen
  • Reduktion von Stress und Schlaflosigkeit
  • Abklingen von Rücken- und Gelenksschmerzen
  • Gewichtsverlust durch Aktivierung der Muskelmasse und Erhöhung des Kalorienverbrauchs
  • Stärkung der Abwehrkräfte
  • die allgemeine Beweglichkeit und die muskuläre Koordination
  • Steigert die Muskelkraft und Leistungsfähigkeit
  • Aktiviert die Blutzirkulation und die Stoffwechselvorgänge

Insbesondere nach Operationen der Gelenke, Wirbelsäule, muskulären Beschwerden (Migräne, Tinitus)  Sportverletzungen und neurologischen Erkrankungen (Immobilität, Nervenschädigung)

Sie hat keine negativen Begleiterscheinungen. Kann angewendet werden bei Kindern, bis ins hohe Alter und verbessert das allgemeine Wohlbefinden bereits nach wenigen Anwendungen.

Ich freue mich Ihnen und eine effektive, heilsame und erstaunliche Verbesserung
Ihres Körpers zu gewährleisten.

 

– ambulante Hausbesuche möglich –